headergruen

Wanderungen

 

                                                                    Wer nie einen Berg bestiegen hat,

                                                             weiß nicht, wie hoch der Himmel ist.

                                                                                     Chinesisches Sprichwort

 

Um ruhig zu sein, muss der Mensch nicht denken, sondern träumen.

                      Johann Jakob Engel (1741-1802, Schriftsteller und Philosoph)

 

„Das Wandern ist des Müllers Lust…“ – so oder anders kann eine Wanderung mit unterschiedlichen Themen klingen, z.B.:

 

Gerade, wenn wir vergessen haben, dass Naturschutz alle angeht, können wir bei einem erholsamen Spaziergang oder einer Wanderung unsere innere Kraft wieder stärken, einen klaren Kopf bekommen und auf die uns umgebende Schönheit der Natur aufmerksam werden.

Schützenswerte Landschaftsteile in ihrer Individualität, Vielfältigkeit und Besonderheit wahrnehmen, erleben und begreifen, kann ein ganz besonderes Erlebnis für jung und alt sein. In der Nähe seien hier die Natur-und Landschaftsschutzgebiete Veronikaberg, Rheinsberge, Singer Berg, Kammerlöcher und das Vessertal besonders hervorgehoben, die es zu erwandern gilt.

Ihre Anfrage richten Sie mit der geplanten Personenzahl, Altersklasse, zeitlichem Umfang und sonstigen Wünschen, wie z.B. einen Imbiss unterwegs oder einer Besichtigung von Denkmalen und Einrichtungen über Kontakt an uns.

Weitere öffentliche Angebote finden Sie auch im Kalender.

 

 

 

 

zurück zum Seitenanfang